KICKBOXEN

K1 ist keine eigenständige Sportart sondern ein Kampfsport-Regelwerk, welches 1980 entstand mit dem Hintergrund Kämpfer mit verschiedenen Kampfkünsten gegeneinander kämpfen zu lassen. Auf eine sinnvolle Art und Weise. Erfunden wurde es in Japan von Kazuyoshi Ishii. Der Name K1 setzt sich zusammen aus dem K welches für viele Kampfsportarten steht, da die meisten mit dem Buchstaben K beginnen. Die 1 entspringt einem Wortspiel bzw. der Abkürzung der bekannten Formel 1.

EIN ANGEBOT DER

© 2020 by Energy Gym